Comedy Central

Netz-O-Rama

Kampagne
Film
Print
Interaktiv

Netz-O-Rama – Launch Kampagne

Vermutlich gibt es kaum jemanden, der nicht in regelmässigen Abständen verstörende Internetvideos von seinen Eltern oder anderen Verwandten geschickt bekommt. Warum sollte es also eine TV-Show geben, die lustige Videoschnipsel aus dem Web im Fernsehen zeigt? Ungefähr das haben wir uns gefragt, als uns Comedy Central mit der Kampagne für „Netz-O-Rama“ beauftragte. Wir ließen uns trotzdem darauf ein und merkten schnell, dass Show Host Masud allein das Drücken auf den Einschaltknopf wert war.
Unser Plan: Wir machen die Zuschauer heiß, indem wir überhaupt keine Webclips zeigen, diese allerdings als Prosa auf Plakate drucken und in sexy smoothe Soundtracks verarbeiten. Hätte fast geklappt.

Während einer Teaser-Phase stellten wir Masud mit Hilfe einiger schmissiger Punch-Lines vor.


Für die Hauptkampagne schrieben wir den Plot von Youtube Fail-Klassikern in sparsamen Worten auf die Anzeigen, verbunden mit mit dem Hashtag #MasudZeigtsDir.